Über mich

Mein Lebensweg war bis vor wenigen Jahren häufig steinig, steil, rutschig und hat mir oft Angst bereitet.
Das Gefühl, auf einem falschen Weg zu sein begleitete mich. Zudem hatte ich das Empfinden, mit vielen Menschen unterwegs zu sein, die mir nicht gut tun oder meine Reise alleine bestreiten zu müssen. War nie wirklich der Fall, aber ich konnte das positive, das mit täglich passiert ist und die liebevollen Worte anderer nur sehr schwer annehmen.

In den letzten Jahren habe ich sehr viel an mir selbst gearbeitet und arbeiten lassen (energetisch). Und das mache ich auch nach wie vor nahezu täglich :)

Jetzt ist mein Lebensweg lebendiger, heller, klarer, strahlender, sonniger, freudvoller, liebevoller und ich werde täglich von den wundervollsten Menschen begleitet, die es gibt. Viele dieser Personen begleiten mich schon lange auf meiner Reise. 

Ich habe erkennen dürfen, dass ich geliebt bin und einzigartig. Dies ist es auch, was ich dir zu erkennen geben mag. Mein Ziel ist es, dir zu mehr Leichtigkeit, Harmonie und Glückseligkeit im Leben zu verhelfen. 
Aus dem ganzen Koffer an Methoden, die ich kann finden wir im gemeinsamen Gespräch die passende Technik für dein aktuelles Lebensthema. Du legst dich dann entspannt hin und kannst die Veränderung in einer wohltuenden Atmosphäre genießen und Neues willkommen heißen. 


Wer bin ich?
Geboren wurde ich im Sommer 1985. Aufgewachsen bin ich, mit 4 jüngeren Geschwistern, auf einem kleinem landwirtschaftlichen Betrieb in der Gemeinde Waldburg.
Mein Interesse galt schon immer der Natur, den Menschen und dem Leben. Vor allem dem daraus resultierenden Zusammenspiel. So kommt es, dass ich in viele Bereiche reingeschnuppert habe. Ich war Tischlerin und bin seit 2007 im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege aktiv. Die ersten beiden Jahre war ich in der Hauskrankenpflege in Linz tätig. In dieser Arbeit wurde mir bewusst, dass sich unterschiedliche Bereiche in Linz irgendwie anders anfühlen und die Arbeit in den Wohnungen an den Klienten mich teilweise mehr mitnahm, als es sollte. Da nahm ich das sehr gehäuft wahr, dass ich sensibel auf die Energien der Erde und Menschen reagiere, konnte dies aber nicht einordnen oder bewusst beeinflussen. Es war eine schöne, aber auch sehr anstrengende Lebenserfahrung für mich. 2012 wechselte ich ins Unfallkrankenhaus Linz, wo ich bis Ende September 2023 tätig war. Im Oktober 2023 habe ich meine freiberufliche Tätigkeit als DGKP aufgenommen und freue mich über die neue Herausforderung, auch wenn es (noch) nicht hürdenfrei verläuft. Der Beruf als Gesundheits- und Krankenpflegerin bereitet mir immer noch sehr viel Freude und ich bin mit Leib und Seele eine Gesundheits- UND Krankenschwester.

Die Arbeit als Energetikerin begann mit der Ausbildung zur Aromapraktikerin im Jahr 2010, zu Energiearbeit hingezogen fühle ich mich bereits seit meiner Kindheit. 

Seit 2009 gehe ich meinen Weg gemeinsam mit meinem Mann Bernhard. Unser Sohn Noah kam 2014 zur Welt und unsere Tochter Mila erblickte 2018 das Licht der Welt.



Meine abgeschlossenen Ausbildungen, Weiterbildungen und Kurse

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege
- Diplomprüfung (2010)
- Hauskrankenpflege, Volkshilfe Linz (2010-2012)
- Unfallabteilung, Unfallkrankenhaus Linz (2012-2023)
- Komplementäre Pflege - Aromapflege (NurScent® I Professional) (2010/11)
- Wundversorgung im Fokus der Aromapflege (2017)
- Der Gesundheitspflege-Prozess (2023)
- Gesundheitsvorsorge, Gesundheitserhaltung & Fastenbegleitung (2023)
- Clinical Assessment (2024)

Aroma-Fachberatung und Kosmetikherstellung

- Aromapraktiker (2010/11) (mit ärztlicher Prüfung) (aromainfo.at)
- Herstellung von Aromamischungen (2013)
- Studien und Wissenschaften (2014)
- Notifizierung von kosmetischen Mitteln (2015)
- Der Duftkreis und Duftsignaturen (2016)
- Wundversorgung im Fokus der Aromapflege (2017)
- Biologische Hautpflege (2018)
- Kinesiologie & Aromatherapie (2021)
- Refresher, GMP für Kosmetikherstellung (2021)
- Etikettierung von Duftmischungen und Raumsprays (2022)

Energetische Ausbildungen
Seit 2018 Aura-Arbeit nach Heiko Wenig:
- Practitioner der Inneren Berührung (2018)
- Meister der Erd- und Raumheilung (2019)
- Aurameister 1. Grad (2020)
- Energie der Sprache (2022)
- Energiecoach (2023)
- Körperorientierte Energiearbeit nach Dagmar Pauer (2023)
- Aurameister 2. Grad (2024)

- Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung (2018)

- Elise-Mila Trainer (2021)
- Energiearbeit im systemischen Feld und Heilarbeit früherer Inkarnationen (2018)
- Kinesiologie & Aromatherapie (2021)
- Ganzheitlicher Naturpraktiker (2013/14)

Ergänzende Ausbildungen und Kurse
- Stoffwindelberaterin (2019)
- Reflexintegrationstraining (2022)
- Übungsleiterin für Kinder- und Jugensport (2022)
- Dipl. MentaltrainerIn (traunseemental.at) (2023/24)